--> ZUKUNFT GENOSSENSCHAFT FABRIKHOF BÖHLEN eG (i.G.) | Thüringische Sommerakademie

ZUKUNFT GENOSSENSCHAFT FABRIKHOF BÖHLEN eG (i.G.)

Am 1. und 2. Dezember 2018 wird es in Böhlen eine weitere Zukunftswerkstatt geben, um eine langfristige und stabile Perspektive für die Thüringische Sommerakademie sowie für  den Erhalt und die Nutzung des Fabrikhofs zu entwickeln. Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen Nachbarn, Freunde und Unterstützer aus Böhlen und der Region, aus Thüringen und ganz Deutschland die Genossenschaft Fabrikhof Böhlen eG. gründen.

Herzliche Einladung zur Gründungsversammlung am
1. Dezember 2018 um 15 Uhr
in der Thüringischen Sommerakademie Böhlen

 

Dazu sind alle eingeladen, die Böhlen als faszinierenden Arbeits- und Lebensort kennen und schätzen und diesen Prozess im Rahmen ihrer Möglichkeiten unterstützen wollen. Werdet Mitglied der neuen Genossenschaft „Fabrikhof Böhlen“, die auf der Basis gemeinschaftlichen Wirtschaftens nicht nur die Chance der Bewahrung des Bestehenden, sondern ganz neue Perspektiven für die Zukunft der Sommerakademie und des Ortes bietet. Also kommt zur Gründungsversammlung! Nach Beschluss der Satzung kann unter bestimmten Voraussetzungen direkt im Anschluss daran die 1. Generalversammlung mit der Wahl von Aufsichtsrat und ggf. Vorstand stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihr und Euer Kommen und bitten um schriftliche Anmeldung bis zum 26. November  per Mail oder per Post an Thüringische Sommerakademie, Ortsstraße 129, 98701 Böhlen.

Weitere Informationen  und häufig gestellte Fragen finden Sie auf den folgen Seiten, das detaillierte  Unternehmenskonzept schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Wichtig: Wer nicht kommen kann, aber sich entschieden hat, als Gründungsmitglied dabei zu sein, kann sich vertreten lassen! Hierzu ist eine schriftliche Vollmacht erforderlich (Fomular auf Anfrage). Dazu die Bitte: Schickt uns vorab die unverbindliche „Absichtserklärung“ einer Mitgliedschaft, das hilft bei der Planung. Hier ist das Formular der Absichtserlärung abrufbar und kann per Mail als Scan oder auf dem Postweg nach Böhlen gesandt werden. Die eigentliche Beitrittserklärung kann frühestens zur Gründungsversammlung am 01.12.2018 erfolgen.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

→ Wer sich im Gründungs-prozess engagieren möchte, ist willkommen und melde sich bitte unter: info(at)sommer-akademie.com

→ Häufig gestellte Fragen zur Genossenschaft und unsere Antworten finden Sie hier.

→ Die Abgabe des Formular der Absichtserklärung einer Mitgliedschaft und Anteils-zeichnung hilft uns bei der Planung.