--> Verpflegung | Thüringische Sommerakademie

Verpflegung

Die Verpflegung bei uns im Haus ist in der Regel Bestandteil der Kurse und in der Kursgebühr bereits enthalten. Über Ausnahmen wird rechtzeitig informiert. Diese Praxis hat sich auch im Vergleich zu anderen Veranstaltern als vorteilhaft erwiesen, da so eine ungeteilte Konzentration auf den Kurs und die eigene Arbeit möglich ist. Eine eigene Verpflegung während dieser Kurse und Workshops sowie zu ausgewählten Terminen freier Arbeitsaufenthalte ist aus organisatorischen Gründen also nicht vorgesehen. (*)

Corona-bedingt erarbeiten wir derzeit ein der aktuellen Situation angepasstes  Versorgungskonzept, das den erforderlichen Schutz- und Hygienebestimmungen entspricht. Wir werden den Teilnehmenden rechtzeitig und bezogen auf den jeweiligen Kurs/Termin weitere Informationen dazu geben.

In Zeiträumen außerhalb unserer Kurse und Workshops ist ein Aufenthalt in der Regel nur mit Selbstverpflegung bei entsprechend geringeren Kosten möglich.

(*) Menschen mit speziellen Ernährungsproblemen wie Allergien, Unverträglichkeiten etc. bitten wir, rechtzeitig vorher mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir eventuell mögliche Alternativen besprechen können.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.