--> Praktikum im Juli und August 2019 | Thüringische Sommerakademie

Praktikum im Juli und August 2019

Praktikum in der Thüringischen Sommerakademie?

Das ist eine gute Mischung aus Herausforderung und ländlicher Idylle, spannenden Veranstaltungen und dem verantwortungsvollen Umgang mit Gästen – und dadurch eine gute Gelegenheit für das Sammeln von praktischen Tätigkeiten, nicht nur für Auszubildende und Studierende im Bereich der Veranstaltungsorganisation, sondern für jede*n, der Interesse an (Sozio-)Kultur und Bereitschaft zum engagierten Mitarbeiten in einem kleinen Team hat.

Für den Akademiebetrieb und die Veranstaltungen im Juli und August suchen wir eine*n Praktikant*in!

[Die Ausschreibung als PDF, auch zum Verschicken an Freunde, Kinder, Nichten und Neffen, Patenkinder, Nachbarn… finden Sie hier.]

Wir suchen Praktikant*in oder Projektassistent*in im Juli und August 2019

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Kurse und Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
  • allgemeine administrative Arbeit, Zuarbeit im Büro/Sekretariat

Voraussetzungen

  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • souveräner Umgang mit MS-Office, gerne auch WordPress/html
  • Freude am Umgang und Kontakt mit Menschen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit auch am Abend und Wochenende
  • (optional) Führerschein PKW

Wir bieten

  • Einblick in verschiedene Geschäftsbereiche eines Bildungs- und Kulturbetriebs
  • Mitarbeit in einem kleinen Team mit Verantwortung
  • interessante Begegnungen in kreativer Atmosphäre
  • besondere kulturelle Veranstaltungen
  • Verpflegung und Unterkunft auf dem Gelände

Vergütung

Das Praktikum ist vergütet. Die Vergütung hängt von den konkreten Praktikumsvereinbarungen (Umfang, Beschäftigungsdauer) ab.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Mail bis zum 30.03.2019. Wir freuen uns auf Sie!

Sie erreichen uns – auch bei Rückfragen – per Mail unter info@sommer-akademie.com.
Ansprechpartnerin: Hanna Viehöfer-Jürgens

Die Thüringische Sommerakademie ist eine Bildungseinrichtung für Kunst und Musik. Seit 1992 veranstaltet sie in den Sommermonaten ein bewährtes Kursprogramm für Malerei und Zeichnung, Druckgrafik und freie Kunst sowie eine Schreibwerkstatt. Ein niederschwelliges Veranstaltungsprogramm mit hohem künstlerischem Anspruch bringt Akademiegäste aus ganz Deutschland und Publikum aus der Region zu Konzerten, Ausstellungen, Lesungen und Kinoabenden zusammen. Besonderer Höhepunkt sind die Internationalen Kammermusiktage im August. Beheimatet ist die Thüringische Sommerakademie in einer ehemaligen Fabrik im Thüringer-Wald-Dorf Böhlen, ca. 50 km südlich von Weimar und Erfurt gelegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.