--> DS-GVO ab 25. Mai 2018 | Datenschutzerklärung und Opt-Out-Option | Thüringische Sommerakademie

DS-GVO ab 25. Mai 2018 | Datenschutzerklärung und Opt-Out-Option

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-weit gültige Datenschutz-Grundverordnung ohne Übergangsfrist in Kraft. Sie dient maßgeblich dem Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Grundrechte und Grundfreiheiten werden im Vergleich zu älteren Verordnungen gestärkt.

Die Thüringische Sommerakademie informiert in ihrer aktualisierten Datenschutzerklärung umfassend über alle Aspekte, die im Zusammenhang mit der DS-GVO obligatorisch zu kommunizieren sind.

Beim Benutzen der Website der Thüringischen Sommerakademie werden Sie mit Matomo/Piwik getrackt. Das bedeutet, dass Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf dieser Seite gesammelt und ausgewertet werden. Laut der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung muss Ihnen das Nutzen dieser Website auch ohne Tracking möglich sein. Durch Aktivierung dieses Links können Sie entsprechend zukünftig ungetrackt Nutzer*in dieser Seite sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.