Rückblick 2012 | Abschlusskonzert III

mit Teilnehmenden der 21. Internationalen Kammermusikwoche
Samstag, 25. August – 19.30 Uhr

Fotogalerie

 

Eine Woche lang erarbeiteten 26 ausgewählte junge Musiker und Ensembles aus Deutschland und zahlreichen europäischen wie außereuropäischen Ländern mit vier international bekannten und kammermusikerfahrenen Solisten als Dozenten ein vielfältiges kammermusikalisches Programm in unterschiedlichen Besetzungen mit Werken des 18.-21. Jahrhunderts.

Die besondere Atmosphäre dieser 10 Tage im August, das familiäre Miteinander und die intensive künstlerische Arbeit auf hohem Niveau haben die Internationale Kammermusikwoche zu einem Geheimtipp an den Musikhochschulen weit über Deutschland hinaus werden lassen. Die abschließenden Konzerte der Teilnehmenden sind besondere Höhepunkte im Programm der Thüringischen Sommerakademie und haben eine bemerkenswerte überregionale Resonanz.

Das diesjährige Abschlusskonzert in der Kirche St. Anna in Böhlen präsentiert junge Meisterensemble und Solisten mit ausgewählten Werken aus Klassik, Romantik, Moderne sowie zeitgenössischen Kompositionen. Für alle Mitwirkenden ist es eine große Freude, die Ergebnisse intensiver Probenarbeit dem Publikum präsentieren zu können.

Ort: Kirche St. Anna, Böhlen

zurück zur Übersicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

pressestimmen
als PDF zum Download:
Thüringer Allgemeine
Freies Wort