Rückblick 2013 | “Vom Fischer und seiner Frau”

Puppenspiel
So 28. Juli

Ein Puppenspiel für alle ab VIER mit dem Artisjoktheater.  Das von der Figurenspielerin Anke Scholz inszenierte Märchen der Brüder Grimm “Vom Fischer und seiner Frau” handelt von der Kraft des Wünschens, vom Immer-Mehr-Haben wollen und was passiert, wenn Mann kriegt was Frau will – zeitlos und aktuell. Die in Hohnstein/Sachsen geborere Puppenspielerin regt dabei die Fantasie der Zuschauer mit ihren selbst geschnitzten Figuren, ihrem pantomimischen Spiel, überraschenden Effekten und Geräuschen vom Schifferklavier an.

presse

zurück zur übersicht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Puppentheater